Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Ihr Browser zeigt den Banner des Forums nicht an!

Herzlich Willkommen im Forum der Kurvenjaeger-Schwarzach!



Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 630 mal aufgerufen
  GSX R Tuning
Holger Offline

Administrator


Beiträge: 345

26.04.2010 00:45
FI 2000 R Fuelmanagement Zitat · Antworten

Der FI2000 Prozessor kommt speziell eingestellt für jedes jeweilige Bike. Auch für Nachrüstauspuffanlagen. Der FI2000 kann schnell eingestellt werden und es müßen keine weiteren Maps oder Software installiert und downgeloadet werden.



Jedes Bike kann durch die Installation des FI2000 Fuel Mangament systems verbessert werden. Besseres Anspruchverhalten, keine Rückzündungen und mehr Power sind nur einige der Bereiche die abgedeckt werden. Das verbesserte Air/Fuel Gemisch schlägt sich in potenziellen Power nieder.

Der Mikroprozessor des FI2000 verändert die von dem originalen Einspritzrechner abgegebenen Signale und gibt diese an die Einspritzventile weiter. Somit lassen sich optimale Kennfelder erstellen. Der Leistungsgewinn ist abhängig vom Fahrzeugtyp sowie der originalen Abstimmung.

Der größte Vorteil einer optimalen Gemischaufbereitung liegt im Bereich Fahrbarkeit und Gasannahme. Eine harte Gasannahme oder mager ruckeln bei Konstantfahrt gehören nach einer erfolgten Abstimmung mittels des FI2000 der Vergangenheit an. Diese positiven Effekte, wie auch die Leistungsausbeute werden bei modifizierten Fahrzeugen (Auspuffanlagen / Motortuning) natürlich noch stärker. Änderungen im Einlass- bzw. Auslassbereich (z.B. Auspuffanlage) können mit dem FI2000 wesentlich besser optimiert werden.



------------------------------------------------------------------------------------------------





Fi2000R FUEL PROCESSOR



* Der verbesserte Fi2000R kommt mit den notwendigen Anschlüßen , um direkt angeschlossen werden zu können.
* Der FI2000R kann mit jeder Auspuffanlage gefahren werden und ist ideal für getunte Bikes.
* Er arbeitet wie ein digitaler JetKit.
* 10 fach verstellbar (0-10) durch das gesamte Drehzahlband.
* einfach zu identifizierende Stufen: zb. Grün für mehr Luft/Benzin Gemisch Verhältniss zb. auf 14:1 von 12,5:1. Rot: solange der FI2000 der Mischung von 12,8:1 folgt, um verbesserte Durchzug zu haben.
* Verbessertes Anspruchverhalten und weichere Gasanahme. Weniger Fehlzündungen.
* Verbessertes Luft/Benzingemisch, verhindert Abmagern des Gemisch und verhindert dadurch eine Überhitzung.
* Einfache Installation und wasserdichtes Gehäuse.
* Stufe für Stufe Installation.

Das Leben ist eine Kurve - verheiz die Reifen, nicht deine Seele !

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 fi2000r.png  40_image_pots-2.jpg 
 Sprung  
das Markenoffene Motorrad Forum - www.kurvenjaeger-schwarzach.org
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz